MOBILITY Steffi Hußlein 26. Apr. 2009 | 1,042 views kommentieren
gCubik – Touch-Sensitive Cube

Die Entwickler vom National Institute of Information and Communications Technology (NICT) in Japan entwickelten den gCubik. Dies ist ein Würfel bei dem alle 6 Seiten aus kleinen touch-sensitiven Bildschirmen bestehen. Dazu kommt, dass diese Bildschirme ein 3D Bild liefern.
Für mehr Informationen können Sie auch folgende Website…

MOBILITY Steffi Hußlein 26. Apr. 2009 | 2,072 views kommentieren
Tilting Operations

Jun Rekimoto, Professor an der Universität von Tokyo und Leiter des Interaction Laboratory sowie des Sony Computer Science Laboratorys, hat ein Dokument verfasst in dem es um die Kippbewegungen für User Interfaces geht. Der genaue Titel ist “Tilting Operations for Small Screen Interfaces” von 1996.
Speziell für sehr kleine Mobile Geräte eignet sich …

GUI Steffi Hußlein 20. Apr. 2009 | 2,045 views kommentieren
Figures in Tilings and Patterns

Craig S. Kaplan ist Professor an der University von Waterloo in Kanada sowie Mitglied des Computer Graphics Lab. Er untersucht den Gebrauch von Computergraphiken speziell in den Bereichen der Kunst, des Designs und die Verwendung als Ornament. Er schrieb 2002 seine Doktorarbeit mit dem Thema “Computer Graphics and Geometric Ornamental Design”.

“Examples of …

IA Steffi Hußlein 20. Apr. 2009 | 2,669 views Ein Kommentar
The Dasher Project

Dasher ist ein Interface das ausschließlich mit einem Finger bedient werden kann und das schreiben ohne eine Tastatur ermöglicht. Besuchen Sie doch auch die offizielle Dasher Projekt Website für mehr Informationen, Anwendungsgebiete und Downloads. Dort haben sie die Möglichkeit Dasher in Ihrem Browser zu testen.

IA Steffi Hußlein 20. Apr. 2009 | 4,219 views kommentieren
15 Views of a Node Link Graph

- An Information Visualization Portfolio.
Die Forschungsinteressen von Tamara Munzer liegen hauptsächlich auf der Informationsvisualisierung, der Zeichnung von Diagrammen und Graphen sowie die Verkleinerung der Dimensionalität. Auf dem Google TechTalks 2006 referiert Sie über 15 Sichtweisen von Punkt/Knotendiagrammen.