WUW / sixthsense – a wearable gestural interface

GESTURE, Patterns Steffi Hußlein 7. Mrz. 2009 | 1,877 views

Pranav Mistry ist Student am MIT Media Lab und das “genius behind Sixth Sense”* Er befasst sich mit neuen Interaktionsmöglichkeiten, welche die direkte Umwelt mit einbeziehen.

The Sixth Sense ist ein wearable gestural interface welches den Zugang zu Informationen erheblich erleichtert. Das mobile Gerät besteht aus einer Kamera, einem Projektor, einem Spiegel, einem Mobiltelefon sowie aus farbigen Kappen für die Fingerspitzen. Durch die Finger und Gesten der Hände können vielfältige Funktionen gesteuert werden. Die Darstellung und Interaction kann auf jeder Oberfläche, die im Umfeld zur Verfügung steht, statt finden.

Pattie Maes war wegweisend mit Ihren Ideen für das Web 2.0. Am MIT Media Lab ist Sie auf die Schnittstellen zwischen Mensch und Computer spezialisiert.Diese stellt sie in Zusammenhang mit dem Interface Sixth Sence auf der TED Conference 2009 vor.

Datum: 11. Februar 2009
Autor: Pranav Mistry und Pattie Maes
Website: http://www.youtube.com/watch?v=ZfV4R4×2SK0

Datum: März 2009
Autor: TED Conferences
Website: http://www.ted.com/index.php/talks/pattie_maes_demos_the_sixth_sense.html

*Zitat: http://www.ted.com/index.php/speakers/pranav_mistry.html, TED Conferences, kopiert 26. Mai 2009

Dein Kommentar!

Schreibe einen Kommentar oder benutze den Trackback für deine Seite.



HTML-Schnellkurs
fett <b>Text</b>
Link integrieren <a href="http://www.beispieldomain.de">Beispieltext</a>
Bild/Grafik einfügen <img src="http://www.beispieldomain.de/grafik.gif">